Across the Artic Ocean

Eine fotografische Hommage an eine der mutigsten geografischen Entdeckungsreisen des 20. Jahrhunderts – die Überquerung des Arktischen Ozeans 1968–69.
Mehr erfahren

Details

Variations

color: one color
size: OS
€ 34

Add to cart options

Product Actions

product.inventorynotavailable
There are currently 3 items available. Quantity has been adjusted accordingly.
  • ✓ Kostenloser Expressversand
  • ✓ 100 Tage kostenlose Rücksendung
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlichung: 24. August 2015
  • Format: 27 x 22 cm
  • Seiten: 240
  • Gebundene Ausgabe
  • Nicht waschen
Am 21. Februar 1968 begannen Wally Herbert, seine drei Begleiter und 40 Huskys in Point Barrow, Alaska, eine Reise, die noch niemand zuvor gewagt hatte. Es folgten 16 Monate voller Schwierigkeiten, in denen sie als Erste den gefrorenen Arktischen Ozean überquerten, den Nordpol erreichten und in Spitzbergen endlich wieder festen Boden betraten. Sie überstanden auf ihrem Weg über das Eis, das sich ununterbrochen bewegte und manchmal unter ihnen brach, extreme Kälte und winterliche Dunkelheit und begegneten häufig Eisbären. Ihr Unterfangen gilt heute als eine der größten Expeditionen aller Zeiten. Das Buch zeigt unveröffentlichte Fotografien, persönliches Material aus dem Wally Herbert Archiv und seltene Gegenstände aus öffentlichen und privaten Sammlungen. Ein beeindruckendes Expertenteam – Polarreisende, Forscher und Wissenschaftler – teilt seine Gedanken zur arktischen Wildnis und zu dieser heroischen Expedition und ihrem Beitrag für die Wissenschaft. Wally Herbert verglich die Bestimmung des geografischen Nordpols mit dem Versuch, auf den Schatten eines vorüberfliegenden Vogels zu treten. Heute macht der Arktische Ozean Schlagzeilen aufgrund der Erderwärmung, der schmelzenden Eisdecke, der Öffnung neuer Handelsrouten im Norden und möglicherweise unentdeckter riesiger Bodenschätze. Across the Arctic Ocean erzählt von der letzten großen Grenze in einer Welt, die sich rasend schnell verändert. Das Buch wird alle begeistern, die sich für Entdeckungen, Polarforschung, die freie Natur und den Geist des Abenteuers interessieren. „Was bringt einen Mann dazu, alles für einen Traum zu riskieren? Warum würde jemand durch die Hölle gehen, nur um einen zugefrorenen Ozean zu überqueren? Im Buch erfahren Sie warum, und wie etwas so Grandioses zum ersten Mal gelingen konnte. Sir Wally Herbert riskierte alles und sicherte sich damit zu Recht seinen Platz in der Geschichte. Es ist die elementare Geschichte von Männern, die ihren Ambitionen bis zum Polarhorizont folgten und dabei das Unbekannte entdeckten. Wahre Forscher.“ – Sir Ranulph Fiennes

FÜR EINE BESSERE WELT

Our contribution

Unser Beitrag

Mit der Markteinführung der FS18 North Sails Kollektion spenden wir 1 % unseres Umsatzes für den Schutz der Weltmeere. Dabei arbeiten wir mit der Organisation Ocean Family Foundation zusammen, die unter anderem die Graswurzelbewegung „A Plastic Ocean“ fördert. Diese Stiftung setzt sich für kunststofffreie Supermärkte ein, um Einweg-Kunststoffe – einer der Hauptverursacher der Umweltverschmutzung – zu vermeiden.

MEHR DAZU

North Sails Ambassadors

Die North Sails Botschafter

Lernen Sie die großartigen Leute hinter Go Beyond kennen – unserem Projekt für eine bessere Zukunft der Erde und Ozeane. Mit ihrer Arbeit inspirieren sie tausende Menschen zum Schutz, Erhalt, Verständnis und Wertschätzen aller Lebewesen dieser Welt. Begleiten Sie das Team auf seinen Abenteuern.

MEHR DAZU

Recycled T-Shirts

„Free The Sea“-Kollektion

Wie kann die Wasserflasche von gestern dabei helfen, die Ozeane von morgen sauber zu halten? Indem sie als Teil unserer T-Shirt-Kollektion Free The Sea wiederverwendet wird! Diese Kollektion wird aus dem innovativen, neuen Garn Recovered Blue© hergestellt, das aus 100 % recycelter Baumwolle und PET-Flaschen besteht.

JETZT ENTDECKEN