To The Oceans mit @CaptainPotter - Kapitel 1/3

    Mehr als acht Millionen Tonnen Plastik gelangen jährlich in unsere Weltmeere. Jenseits dieser Zahlen sieht die Realität mitunter dramatisch aus. Um zu verstehen, welche drastischen Folgen dieser Müll für unsere Natur hat, haben wir Sam Potter bei seinem Ausflug zum Kamilo Beach in Hawaii begleitet, wo wir einen der am stärksten verschmutzten Strände unserer Erde vorfanden.

                                                    #TheNewWave

    Die Liebe unseres Unternehmens für die Weltmeere wurde zur Inspirationsquelle für die Herbst-/Winterkampagne 2018. Unsere Meere erleben aus ökologischer Sicht eine der dramatischsten Zeiten ihrer Geschichte. Die Meeresverschmutzung hat ein untragbares Ausmaß erreicht ... Und da North Sails nicht einfach nur bei einer bestimmten Bewegung mitmachen will, wollen wir mit unserer neuen Kampagne dieses Thema aus einer anderen Sicht beleuchten, mit einer Hoffnungsvision.

    Die Kampagne ist in drei verschiedene Kapitel aufgeteilt, in denen immer eine andere Person im Mittelpunkt steht. In jedem Kapitel wird die Hingabe zum Meer aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Schwerpunkt des ersten Kapitels ist die Meeresverschmutzung, das zweite beschäftigt sich mit einem inspirierenden ökologischen Projekt und das dritte ist eine Ode an das Meer.

    Mehr als acht Millionen Tonnen Plastik landen jährlich in unseren Weltmeeren ... Wir reisen gemeinsam mit Sam Potter @captainpotter, einem bekannten Abenteurer, Meeresliebhaber und Umweltschützer, nach Kamilo Beach an der Südspitze von Big Island, Hawaii, um einen der am stärksten verschmutzten Strände unserer Erde mit eigenen Augen zu betrachten. Es ist ein getreues Spiegelbild davon, was das Meer durchlebt – und das Meer bittet uns um Hilfe!

     Der Ozean hat Sam viel gelehrt, ihm Respekt vermittelt und Weisheiten geschenkt. Oder wie er uns erzählt hat: „Der Ozean ist nicht nur Wasser und Salz ... Er ist endlos, der Anfang und das Ende aller Dinge auf dieser Erde.“ Hawaii ist Sams Heimat, das Land, in dem er aufwuchs, ein wunderschöner Ort. Doch Hawaii hat eine Seite, über die sich die Welt nicht im Klaren ist.


    KAMILO BEACH

    Haben Sie gewusst, dass sich an Hawaiis Kamilo Beach, auch als „Trash Beach“ oder „Plastic Beach“ bekannt, Müll und Treibgut vom großen Müllteppich „Great Pacific Garbage Patch“ in beachtlichem Ausmaß ansammelt? 90 % des dort befindlichen Mülls ist Plastik, das von fernen Ländern wie Japan, Russland, den USA und anderen Orten angespült wird ... An diesem Strand sehen wir, was unsere Wegwerfgesellschaft der Umwelt angetan hat. Die Tierwelt leidet erheblich unter dem Plastikmüll vor und an der Küste ... Der Sand ist mit Millionen kleinster Kunststoffteilchen vermischt.

    Jedes Kunststoffteil, das je hergestellt wurde, existiert heute noch.

    Dieser Strand hat das Pech, durch das Zusammentreffen von Strömungen immer wieder mit Plastik überflutet zu werden. Während unserer Reise in Hawaii wollten wir bezeugen, was wir gesehen haben, und haben unsere Botschaft für die Erhaltung der Meere verbreitet. Um zu zeigen, welche Auswirkungen die Meeresverschmutzung auf die Strände hat, haben wir ein paar Exemplare zusammengesammelt, die wir im Sand gefunden haben. Spielzeug, Zahnbürsten, Puppen, Flaschen und vieles mehr ... Entdecken Sie unser Plastic museum (Plastikmuseum) in unserem neuen Concept Store North Sails in Madrid und teilen Sie uns Ihre Gedanken mit.

    In unserem North Sails Store in Madrid sowie in vielen anderen Stores werden Sie auch ein Teil der Kollektion entdecken, die wir während unseres Aufenthaltes in Hawaii getragen haben. Besuchen Sie unsere Website, um all die Produkte zu sehen, die wir empfehlen − von Jacken über Pullover und T-Shirts bis hin zu Hosen und Trikots.

    Wir sind alle Bürger dieser Welt. Daher müssen wir uns um unsere Welt gemeinsam kümmern und uns für eine gemeinsame Sache engagieren. Seien Sie Teil der Lösung, nicht Teil der Verschmutzung. Die Weltmeere bitten uns um Hilfe. #ToThe Oceans

    Die Kollektion ist auf unserer Website und in unseren Stores erhältlich.Entdecken Sie mehr zu unserem Kapitel 1 auf unserer Website und auf unseren sozialen Netzwerken.

    North Sails,

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren