UMWELTPOLITIK

Im Rahmen seiner Aktivitäten hat das Unternehmen festgestellt, dass es das Hauptziel der Organisation ist, so zu agieren, dass alle ihre Tätigkeiten der Umwelt am wenigsten schaden, die Einhaltung der Grundsätze des Umweltschutzes, die kontinuierliche Verbesserung des Umweltmanagementsystems und die Vermeidung und Verminderung von Umweltverschmutzung.

In besonderer Weise schlägt sich das Unternehmen vor:

  • Das Umweltmanagementsystem zu konsolidieren, aktiv zu halten und systematisch zu gestalten, um die Einhaltung der geltenden gesetzlichen und sonstigen Anforderungen in seinen Prozessen und Dienstleistungen sicherzustellen
  • Eine kontrollierte und organisierte Abfallwirtschaft haben, die Recycling oder Verwertung fördert, wo immer dies möglich ist
  • Den Umgang mit Ressourcen und Rohstoffen durch Rationalisierung besser steuern
  • Identifizierung und systematische Überwachung der Umweltauswirkungen im Zusammenhang mit der Verwendung gefährlicher Stoffe und Lärm und allgemein der Umweltaspekte, die für die Arbeitsordnung gelten
  • Förderung der Einbeziehung und erforderlichenfalls Schulung ihres Personals in Umweltangelegenheiten
  • Beziehen Sie Lieferanten in Übereinstimmung mit den geltenden Umweltanforderungen, indem Sie die entsprechenden Anforderungen übermitteln
  • Aufrechterhaltung offener und konstruktiver Beziehungen zu den Organen der öffentlichen Verwaltung, zu den Gemeinschaften, in denen das Unternehmen tätig ist, sowie zu Verbänden, Gruppen und Einzelpersonen, die ein berechtigtes Interesse an der Umweltleistung des Unternehmens haben
  • Das Umweltmanagementsystem kontinuierlich verbessern

 

SOZIALE VERANTWORTUNGSPOLITIK

Tomasoni Topsail S.p.A. hat ein Managementsystem für soziale Verantwortung implementiert, das es in sein Managementsystem integriert.
Das bedeutet für Tomasoni Topsail S.p.A .:

  • die PERSÖNLICHKEIT als wertvolle und strategische Ressource zu betrachten, ihre Rechte zu schützen und ihr berufliches und persönliches Wachstum zu fördern;
  • Berücksichtigung seiner LIEFERANTEN als Partner, nicht nur für die Erbringung von Dienstleistungen, sondern auch für ethisches Verhalten;
  • Berücksichtigung seiner Kunden als ein grundlegendes Element für den Erfolg aller durchgeführten Aktivitäten, arbeiten ständig zu ihrer Zufriedenheit auch in Bezug auf die Regeln der sozialen Verantwortung. 

Zu diesem Zweck ist es eine formale Verpflichtung von Tomasoni Topsail S.p.A. das von:

1. alle Anforderungen erfüllen, die der Standard SA (Social Accountability) 8000 in Bezug auf Folgendes festlegt:

  • Kinderarbeit;
  • Zwangs- und Pflichtarbeit;
  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Vereinigungsfreiheit und Recht auf Kollektivverhandlungen;
  • Diskriminierung;
  • Disziplinarverfahren;
  • Arbeitszeit;
  • Zahlen.

2. Einhaltung der Übereinkommen, der internationalen Instrumente einschließlich ihrer Auslegungen, der geltenden Gesetze und der in der Sache unterzeichneten Vereinbarungen;

3.Gewährleistung der ständigen Überwachung und Verbesserung seines     Managementsystems für soziale Verantwortung, Definition von Verbesserungszielen und Überprüfung ihrer Erreichung;

4. schrittweise Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Maßnahmen zum Schutz der Arbeitnehmer, auch durch gezielte und transparentere interne und externe Kommunikation.

Tomasoni Topsail S.p.A.  garantiert allen Mitarbeitern des MANAGEMENT SYSTEMS FÜR SOZIALE VERANTWORTUNG die Dokumentation, Umsetzung, Erhaltung und effektive Kommunikation sowie die erzielten Ergebnisse.

Darüber hinaus garantiert es den interessierten Parteien systematische und angemessene Informationen über die Ergebnisse ihres Social Responsibility Management Systems.

 

Rapallo, 15.03.2018                                                            die Unternehmensleitung